Culotte

Die Culotte für Damen - bequem wie eine Hose und elegant wie ein Rock

Wenn Sie sich nicht zwischen einer Hose und einem Rock entscheiden möchten, greifen Sie doch einfach zu Culottes: Sie bieten die perfekte Mischung! Dieser zeitlose Klassiker vereint beides in einem Kleidungsstück und kann deshalb mit Oberteilen in unterschiedlichen Stilrichtungen kombiniert werden. Ob im Büroalltag, zusammen mit einer eleganten Bluse, oder mit Sneakers für einen sportlichen und legeren Look: die Culotte setzt Ihre Individualität in Szene. Die weite, schmeichelhafte Form und die verkürzten Hosenbeine verstecken mögliche Problemzonen und bieten viel Beinfreiheit. Der Blick wird durch den hohen Bund auf die Taille gelenkt, wodurch eine feminine Silhouette entsteht. Somit ist die Culotte nicht nur schick, sondern auch praktisch.

Was ist eine Culotte?

Culottes sind Hosen, die einem Rock ähneln. Meist haben sie ausgestellte Beine, die unter den Knien, in der Mitte der Wade oder über den Knöcheln enden. Der Begriff „Culotte“ stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie „kurze Hose“. Ursprünglich standen Culottes für Kniebundhosen und wurden ausschließlich von Adligen des 17. und 18. Jahrhunderts getragen. Im 20. Jahrhundert entdeckten Damen den Hosenrock für sich. Zu einer Zeit, in der es für Frauen verpönt war, Hosen zu tragen, stellte die Culotte dank ihrer Optik einen guten Kompromiss dar. Heutzutage ist die Culotte nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken. Warum? Weil der heutige Hosenrock vielen Damen mit süßem Girlie-Style ebenso gut wie Frauen mit Boyfriend-Style steht.

Stylische Varianten für jede Jahreszeit

Culottes sehen sowohl an heißen Sommertagen als auch im frostigen Winter fantastisch aus. Neben Modellen aus Baumwolle und Leinen gibt es sie auch aus Jeans oder Ledermaterial. Ob in klassischem Schwarz oder Beige, dieses Trendteil verleiht Ihnen einen stilvollen und dennoch lässigen Look. Für ein frisches Sommer-Outfit lassen sich die Culottes großartig mit Sandalen oder Sneakers kombinieren. Passende Oberteile sind unter anderem schicke Blusen und sommerliche Croptops. Im Winter passen sie besonders gut zu hohen Stiefeln, Boots und dicken Mänteln.

Culottes für welche Figur?

Vielfältige Schnitte und Längen sorgen dafür, dass die Culotte zu verschiedenen Figur-Typen passt. Wir verraten Ihnen, welches Modell Ihre feminine Silhouette am besten zur Geltung bringt.

Für kleine Frauen

Für kleine Damen eignet sich eine Culotte mit einem geraden Schnitt in leichter A-Linie, eine Bluse oder ein Shirt aus fließendem Stoff. Stecken Sie Ihr Oberteil in den hochgeschnittenen Bund, das hat eine streckende Wirkung. Hohe Schuhe sind ebenfalls von Vorteil, um die Beine länger wirken zu lassen.

Für kurvige Frauen

Culottes aus festem Stoff wie Jeansmaterial und Schuhe mit Absätzen schmeicheln diesem Figur-Typ besonders und strecken das Bein. Modelle mit einer High Waist Leibhöhe, einfarbige Outfits und fließende Stoffe kreieren einen klassisch-eleganten Look.

Für große Frauen

Hosenröcke, die bis zur Mitte der Wade gehen, betonen die Taille. Hierbei gilt: je weiter geschnitten die Culottes sind, desto enger sollte das kombinierte Oberteil sein.

Für schmale Hüften

Greifen Sie zu einem hohen Bund oder zu einem Gürtel. Das Oberteil darf etwas weiter sein. Stecken Sie es vorne lässig in den Bund der Hüfte.

So kombinieren Sie richtig – elegant, geschmackvoll, frisch

Sie benötigen ein geschmackvolles Outfit für einen festlichen Anlass? Culottes können auch schick sein! Mit High Heels und einer stilvollen Clutch kombiniert, verwandeln Sie Ihr alltagstaugliches Kleidungsstück ins Herzstück eines Outfits für ganz besondere Anlässe. Ein Blazer passt hervorragend. Er schützt vor kühlen Temperaturen und kleidet sie stilsicher und elegant.
Suchen Sie ein lässiges Freizeit-Outfit? Hemden oder Sneakers sind hier der perfekte Stylingpartner. Wenn Sie es jedoch elegant mögen, empfiehlt sich eine klassische Bluse oder ein Blazer.
Kombinierfreudige Trendsetter werden besonders viel Freude an den angesagten Culottes haben. Denn mit all ihren Farben und Formen ist dieses klassische Kleidungsstück der ideale Begleiter für private und berufliche Anlässe.

 

Die Culotte für Damen - bequem wie eine Hose und elegant wie ein Rock Wenn Sie sich nicht zwischen einer Hose und einem Rock entscheiden möchten, greifen Sie doch einfach zu Culottes:... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Culotte für Damen - bequem wie eine Hose und elegant wie ein Rock

Wenn Sie sich nicht zwischen einer Hose und einem Rock entscheiden möchten, greifen Sie doch einfach zu Culottes: Sie bieten die perfekte Mischung! Dieser zeitlose Klassiker vereint beides in einem Kleidungsstück und kann deshalb mit Oberteilen in unterschiedlichen Stilrichtungen kombiniert werden. Ob im Büroalltag, zusammen mit einer eleganten Bluse, oder mit Sneakers für einen sportlichen und legeren Look: die Culotte setzt Ihre Individualität in Szene. Die weite, schmeichelhafte Form und die verkürzten Hosenbeine verstecken mögliche Problemzonen und bieten viel Beinfreiheit. Der Blick wird durch den hohen Bund auf die Taille gelenkt, wodurch eine feminine Silhouette entsteht. Somit ist die Culotte nicht nur schick, sondern auch praktisch.

Was ist eine Culotte?

Culottes sind Hosen, die einem Rock ähneln. Meist haben sie ausgestellte Beine, die unter den Knien, in der Mitte der Wade oder über den Knöcheln enden. Der Begriff „Culotte“ stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie „kurze Hose“. Ursprünglich standen Culottes für Kniebundhosen und wurden ausschließlich von Adligen des 17. und 18. Jahrhunderts getragen. Im 20. Jahrhundert entdeckten Damen den Hosenrock für sich. Zu einer Zeit, in der es für Frauen verpönt war, Hosen zu tragen, stellte die Culotte dank ihrer Optik einen guten Kompromiss dar. Heutzutage ist die Culotte nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken. Warum? Weil der heutige Hosenrock vielen Damen mit süßem Girlie-Style ebenso gut wie Frauen mit Boyfriend-Style steht.

Stylische Varianten für jede Jahreszeit

Culottes sehen sowohl an heißen Sommertagen als auch im frostigen Winter fantastisch aus. Neben Modellen aus Baumwolle und Leinen gibt es sie auch aus Jeans oder Ledermaterial. Ob in klassischem Schwarz oder Beige, dieses Trendteil verleiht Ihnen einen stilvollen und dennoch lässigen Look. Für ein frisches Sommer-Outfit lassen sich die Culottes großartig mit Sandalen oder Sneakers kombinieren. Passende Oberteile sind unter anderem schicke Blusen und sommerliche Croptops. Im Winter passen sie besonders gut zu hohen Stiefeln, Boots und dicken Mänteln.

Culottes für welche Figur?

Vielfältige Schnitte und Längen sorgen dafür, dass die Culotte zu verschiedenen Figur-Typen passt. Wir verraten Ihnen, welches Modell Ihre feminine Silhouette am besten zur Geltung bringt.

Für kleine Frauen

Für kleine Damen eignet sich eine Culotte mit einem geraden Schnitt in leichter A-Linie, eine Bluse oder ein Shirt aus fließendem Stoff. Stecken Sie Ihr Oberteil in den hochgeschnittenen Bund, das hat eine streckende Wirkung. Hohe Schuhe sind ebenfalls von Vorteil, um die Beine länger wirken zu lassen.

Für kurvige Frauen

Culottes aus festem Stoff wie Jeansmaterial und Schuhe mit Absätzen schmeicheln diesem Figur-Typ besonders und strecken das Bein. Modelle mit einer High Waist Leibhöhe, einfarbige Outfits und fließende Stoffe kreieren einen klassisch-eleganten Look.

Für große Frauen

Hosenröcke, die bis zur Mitte der Wade gehen, betonen die Taille. Hierbei gilt: je weiter geschnitten die Culottes sind, desto enger sollte das kombinierte Oberteil sein.

Für schmale Hüften

Greifen Sie zu einem hohen Bund oder zu einem Gürtel. Das Oberteil darf etwas weiter sein. Stecken Sie es vorne lässig in den Bund der Hüfte.

So kombinieren Sie richtig – elegant, geschmackvoll, frisch

Sie benötigen ein geschmackvolles Outfit für einen festlichen Anlass? Culottes können auch schick sein! Mit High Heels und einer stilvollen Clutch kombiniert, verwandeln Sie Ihr alltagstaugliches Kleidungsstück ins Herzstück eines Outfits für ganz besondere Anlässe. Ein Blazer passt hervorragend. Er schützt vor kühlen Temperaturen und kleidet sie stilsicher und elegant.
Suchen Sie ein lässiges Freizeit-Outfit? Hemden oder Sneakers sind hier der perfekte Stylingpartner. Wenn Sie es jedoch elegant mögen, empfiehlt sich eine klassische Bluse oder ein Blazer.
Kombinierfreudige Trendsetter werden besonders viel Freude an den angesagten Culottes haben. Denn mit all ihren Farben und Formen ist dieses klassische Kleidungsstück der ideale Begleiter für private und berufliche Anlässe.